Apr 24

28.5.17 um 14 Uhr: Schulfest

Unser Schulfest findet am Sonntag, den 28.5.17, um 14 Uhr statt.

Alle Familien und Freunde unserer SchülerInnen sind dazu herzlich eingeladen! Ebenso alle Freunde und Förderer unserer Schule! Es erwarten Sie verschiedene Darbietungen zum Thema “Sport”. Kulinarisch versorgt Sie der Elternbeirat wieder mit Essen und Getränken.

 

Apr 24

“Ich schenk´dir eine Geschichte” – Welttag des Buches

Am 23.4. findet alljährlich der Welttag des Buches statt. In diesem Jahr erhalten ca. 960 000 SchülerInnen in ganz Deutschland kostenlos ein Buch. Es soll die Freude am Lesen gefördert werden. Auch unsere Schule nimmt an diesem Projekt der Stiftung Lesen teil. Die zuständige Buchhandlung ist “Der Bücherladen” in Kemnath. Die Inhaberin Frau Meiler brachte die Bücher am 24.4.17 persönlich den SchülerInnen der 4. Klasse vorbei und erzählte ihnen Interessantes zum Thema “Buch”. In ihrem Buchladen hält Frau Meiler noch weitere Exemplare des kostenloses Buches vorrätig. Interessierte SchülerInnen können sich ein Buch holen (solange Vorrat reicht). Wir danken Frau Meiler für ihren Besuch und die interessanten Ausführungen!

Feb 06

Bilder zur Autorenlesung von Dagmar Geisler

Am Montag, den 20.3.17, fand für alle unsere SchülerInnen eine Autorenlesung statt. Es kam die Autorin Dagmar Geisler zu Besuch und las aus ihrem Buch “Die Tintenkleckser 1 – Mit Schlafsack in die Schule” vor. Begeistert folgten die SchülerInnen der spannenden Geschichte, zu dem Frau Geisler auch Bilder aus dem Buch zeigte. Viel zu schnell war die Zeit vorbei. Am Ende durften die SchülerInnen der Autorin noch Fragen stellen.

Freundlicherweise unterstützte der Elternbeirat diese Aktion finanziell. Dafür danken wir herzlich!DSC_0771 DSC_0762

DSC_0768

Okt 16

Wandertag 2016 zum Maislabyrinth

 

dsc_0073

Nach einem Jahr Pause konnten wir auch in diesem Herbst wieder unseren Wandertag bei Familie Ziegler aus Lämmershof verbringen. Alle machten sich mit Stempelkarten auf dem Weg ins Labyrinth, um möglichst alle vier versteckten Stempel zu finden. Dies machte wieder großen Spaß! Anschließend bekamen die SchülerInnen der Klasse 3/4 noch einen Enblick in das landwirtschaftliche Leben auf dem Bauernhof. Bezug nehmend zum Lehrplan erhielten sie eine Führung durch den landwirtschaftlichen Betrieb und konnten auch die Tiere sehen. Sie durften selbst Butter herstellen und diese auch gleich auf einem Brot mit Schnittlauch wieder verzehren. Diese Form des Unterrichts könnten sich viele sicher öfter schmecken lassen!